So nähst du eine Kappnaht

Die Kappnaht ist eine stabile Naht, die beispielsweise an den Innenbeinnähten von Jeans oder an den V-Ansätzen am hinteren Hosensattel verwendet wird. Die Naht wird mit mindestens 2 Nähten genäht.

Kappnaht

Hier werden die Nahtzugaben so ineinander geschlagen, dass kein Ausfransen möglich ist. Die Nahtzugaben brauchen nicht extra versäubert zu werden. Die Naht sieht auch von der linken Seite her sauber aus.

Und so geht’s

  • Schneiden Sie die Stoffteile mit mindestens 1,5 - 2 cm Nahtzugaben zu.
  • Legen Sie beide Stoffteile aufeinander. Schneiden Sie von einem Stoffteil die Nahtzugabe auf ca. 5 mm zurück. Sie können dies auch gleich beim Zuschneiden mit berücksichtigen oder den Stoff erst nach dem Nähen zurückschneiden.
  • Legen Sie die Stoffteile links auf links. Der untere Stoff ragt nun ca. 1 cm über den oberen hinaus.
  • Steppen Sie beide Stoffteile aufeinander.

Kappnaht

  • Bügeln Sie nun die untere längere Nahtzugabe über die obere Nahtzugabe.
  • Die Stoffkante der übergeschlagenen Nahtzugabe reicht bis höchstens kurz vor der Nahtlinie. Dies ist wichtig, damit Sie die Kante anschließend noch umschlagen können.

Kappnaht

Kappnaht

  • Schlagen Sie die Stoffe nun auseinander und bügeln Sie die umgeschlagenen Nahtzugaben wie in dem Bild angezeigt um.
  • Nähen Sie nun eine Naht entlang der Umbruchlinie. Diese Naht ist von beiden Seiten aus sichtbar.

Kappnaht

Zusatz

  • Nähen Sie beide Stoffteile rechts auf rechts zusammen.
  • Verfahren Sie so wie oben beschrieben. 
  • Nähen sie ganz zum Schluss von der rechten Seite aus neben der 1. Naht, welche nun nicht mehr sichtbar ist eine 3. Naht um eine doppelte Kappnaht zu imitieren, welche häufig bei Jeans verwendet wird.

Kappnaht

Einfache und doppelte Kappnaht

Zusätzlich wird noch zwischen der einfachen Kappnaht und der doppelten Kappnaht unterschieden. Diese Nähte werden mit speziellen Nähmaschinenfüßchen, dem Kapper genäht.

Einfache Kappnaht

Hier wird der Stoff rechts auf links gelegt und von der rechten Seite aus in einem Arbeitsgang gearbeitet. Die obere Stoffkante wird mit dem Kapper umgeschlagen und anschließend übergesteppt.

Einfache Kappnaht

Doppelte Kappnaht

Die doppelte Kappnaht wird ebenfalls mit einem Kapper oder Säumer und zwei Nadel-Maschinen in einem Arbeitsgang hergestellt. Dabei werden die Nahtzugaben so umgeschlagen, dass kein Ausfransen möglich ist.

doppelte Kappnaht

Kommentare

Kappnaht ändern

Bitte um Hilfestellung wenn ich Hosenbein mit Kappnaht enger nähen möchte, aber nicht ganz durchgehend, nur z.B. ab Knie. Vielen Dank Frdl. Grüße

Sehr gut erklährt hiermit

Sehr gut erklährt hiermit kann man sich sein Mode selber zusammen Schneidern. Ich mach das öfter mal Jeans und Kleider umnähen. Vielen Dank für den Tipp

Excellent

I would like to know whether you guys offer leather files. Actually these are ideal for storing paper work and other important documents for interview. Anyway, I’m pretty impressed with this particular model. It looks nice and compact. art supply

Kappnaht für Ecke?

Kann man die Kappnaht auch verwenden, wenn man eine Ecke nähen will? Z.B. Für eine Tasche? Danke.

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare

  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
2 + 4 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben Sie das Ergebnis ein. Für 1 + 3 geben Sie z.B. 4 ein.

Nicht vergessen!

Damit das maßgeschneiderte Kleidungsstück auch nach dem Waschen noch passt: waschen Sie den gesamten Stoff, bevor Sie ihn zuschneiden.