Metrosexuell

Sind Sie Metrosexuell?

"Metrosexuell" ist eine Bezeichnung für Männer, die viel Zeit, Geduld und Geld für ihren Lebensstil, besonders für ihr Äußeres aufwenden. Der Begriff Metrosexualität wurde 1994 erstmals vom britischen Journalisten Mark Simpson publiziert. Aus „metropolitan“ und „heterosexual“ zusammengesetzt bezeichnet er einen extravaganten Lebensstil heterosexueller Männer die ein ausgeprägtes Bewusstsein für ihren Stil und ihr Erscheinungsbild haben. Übringens - Metrosexuelle Männer kommen bei Frauen an!

Metros sind keine Weicheier, sondern haben einen exzellenten Geschmack!

 

MetrosexuellFür Männer: Finde mit folgenden Fragen heraus ob der Begriff Metrosexuell auf dich zutrifft oder nicht.

Für Frauen: Wundern Sie sich, dass Ihr Makeup so schnell zu neige geht? Prüfen Sie mit diesem Test, ob Ihr Freund das Makeup vielleicht selber benutzt.

  1. Verbringen Sie täglich mehr als 15 Minuten vor dem Spiegel? Metros prüfen bei jeder Begegnung mit Ihrem Spiegelbild ihr Erscheinungsbild.
     
  2. Verwenden Sie Mittel zum Reinigen der Gesichtshaut, z.B. Heilerde oder Peelings?
     
  3. Sind Sie einmal von einem Gay angemacht worden? Wenn Sie Metrosexuell sind, ist das schon geschehen. (Und wer könnte ihnen das verdenken). Wenn Sie die Anmache als Kompliment aufgefasst haben sind Sie 100% Metrosexuell.
     
  4. Tragen Sie eine Tasche? Wenn ja, ist das die Eintrittskarte zur Metrosexualität. Und nebenbei – welche Marke? Mit Taschen sind übrigens keine Rucksäcke oder Laptoptaschen gemeint, sondern kleinere Umhängetaschen, in die das passt, was sonst den Hosenbeutel ausbeulen würde.
     
  5. Was tragen Sie für Socken? Lagen die nur zufällig oben in der Schublade oder passen die Socken zu Ihrem Outfit? Der Umgang mit Socken spiegelt Ihr Interesse am Kleiden wieder. Metrosexuelle Männer achten auf ihre Socken, wie auf alles, was ihren Luxuskörper schmückt.
     
  6. Haben Sie mehr als 10 Paar Schuhe? Benutzen Sie Schuhpolitur?
     
  7. Benutzen Sie mehr als ein Produkt für Ihre Haarpflege? Verwenden Sie Haargel? Zwei Jas machen Sie zu einem Metro.
     
  8. Trinken Sie lieber Wein als Bier? Kennen Sie sich mit Weinsorten aus?
     
  9. Tragen Sie nur Unterwäsche von bekannten Marken, wie Calvin Klein?
     
  10. Haben Sie Stränchen im Haar?
     
  11. Verwenden Sie Parfum? Haben Sie etliche Parfums aufprobiert und können andere in der Auwahl eines Parfums beraten?
     
  12. Benutzen Sie die Pflegeprodukte Ihrer Freundin? Wundert sich ihre Freundin vielleicht, dass ihre Feuchtigkeitscreme so schnell zu ende geht? Vorsicht Metroalarm! 
     

Kommentare

Stiel?

Nur so nebenbei... es heißt "Stil" ;) Also auch "Lebensstil". Schöner Blog, tolle Seite :) *daumen hoch* Viele Grüße

Seit wann gibt es eigentlich

Seit wann gibt es eigentlich diesen Trend? Hat das erst mit Beckham angefangen? Ich sehe darin nur eine angepasste Männlichkeit, die quasi andere Attribute zur Schau stellt.

Neuen Kommentar schreiben

Nicht vergessen!

Damit das maßgeschneiderte Kleidungsstück auch nach dem Waschen noch passt: waschen Sie den gesamten Stoff, bevor Sie ihn zuschneiden.