Schnittmuster Longpulli

Schnittmuster und Zuschneideplan für den Longpulli

 

Die Nähanleitung für den Longpulli finden Sie hier:

schnittmuster.gifZur Nähanleitung 
 

1. Schnittmuster anfertigen

Zeichnen Sie die Raster auf Papier und übertragen Sie das Schnittmuster.  Ein Kästchen ist 2 x 2 cm groß. Es gibt auch fertiges Rasterpapier, z.B. von Priym zu kaufen. 

 

Schnittmuster Größe S

 

 

Schnittmuster Größe L

  
2. Stoff zuschneiden

ZuschneideplanSchneiden Sie alle Schnitteile plus Nahtzugaben zu.

Bündchen unten:

Größe S: Höhe 27 cm, der Schlauch kann so bleiben. Falls Sie keinen Schlauch haben, dann eine Gesamtlänge von 75 cm zuschneiden und zum Schlauch zusammen nähen.

Größe L: 2 Streifen von je 27 cm Höhe und 41 cm Breite oder einen Streifen von 27 cm x 82 cm, abschneiden und zum Schlauch zusammen nähen.

Ärmelbündchen:

2 x 13 cm hoch x 17 cm breit

V-Ausschnitt:

Aus Bündchenstoff zuschneiden
Größe S: 5 cm x 57 cm
Größe L: 5 cm x 60 cm
  

Kommentare

Schnittmuster longpulli

Hallo Könnte ich ein Schnittmusters des schönen Longpulli in Gr.36 bekommen? Vg Hanie

Schnittmuster

Gibt es diesen Schnitt in Größe 44/46 und kann ich den, wenn ja, per Mail bekommen. Das wäre echt super. Eine tolle Seite für mich als "Wiedereinsteigerin" :) Vielen Dank! Liebe Grüße Heidi

Longpulli

Hallo ich würde mich über das SM in der gr. 34/36 und 36/38 freuen Meine Tochter und ich versuchen schon ewig so ein SM zu bekommen was uns beiden gefällt

Seiten

Nicht vergessen!

Damit das maßgeschneiderte Kleidungsstück auch nach dem Waschen noch passt: waschen Sie den gesamten Stoff, bevor Sie ihn zuschneiden.