Schnittmuster enger Rock

Der Rock sitzt leicht auf Hüfte, hat einen verdeckten Schlitz, einen angeschnittenen Bund und einen einseitig verdeckten Reißverschluss.

  • Zeichnen Sie die Raster auf Papier und übertragen Sie das Schnittmuster.  Ein Kästchen ist 2 x 2 cm groß. Es gibt auch fertiges Rasterpapier, z.B. von Priym zu kaufen. 
  • Schneiden Sie den Schnitt aus.

Stoff zuschneiden:

  • Vorderteil 1 x im Stoffbruch
  • Hinterteil 2 x
  • Vordere Bundeinlage 1 x im Stoffbruch
  • Hintere Bundeinlage 2 x

Die Nähanleitung für den engen Rock finden Sie hier:
 

schnittmuster.gifZur Nähanleitung 
 

Die Größen finden Sie in folgenden Farben eingezeichnet:

S = Blau
M = Pink
L = Gelb
XL = Grau

 

Schnittmuster enger Rock

Kommentare

Schnittvergrößerung

Hallo Zusammen, habe bei diesem und auch anderen Schnitten dieser Seite mal die Grafik genommen, in eine beliebiges Programm (Word, OpenOffice) kopiert und dann die A4 Seite ausgenutzt. (Schritt 1) Danach die Seite beim Ausdruck auf 400 - 500 % vergrößert und im Posterdruck zu Papier gebracht - Eigenschaften, Skalierung oder so ähnlich - Drucker/Betriebssystem abhängig. Es kommt ein brauchbares Ergebnis heraus. Mit dem Lineal die Maße von der Grafik abnehmen (Schritt 1) abnehmen und auf Papier/Flies übertragen geht auch. Bis dann roller-rudi

Hallo, der Rock sieht soweit

Hallo, der Rock sieht soweit gut aus, aber eines ist mir nicht ganz klar. Wofür sind die Vließeinlagen gut die anfangs eingenäht werden?

Die Vlieseinlagen müssen Sie

Die Vlieseinlagen müssen Sie nicht einnähen. Aber, gerade bei dünneren Stoffen sitzt der Bund dann einfach besser und leiert nicht aus.

Seiten

Nicht vergessen!

Damit das maßgeschneiderte Kleidungsstück auch nach dem Waschen noch passt: waschen Sie den gesamten Stoff, bevor Sie ihn zuschneiden.