Tipps und Tricks

Tipps und Tricks zum Schneidern und Nähen

Hier finden Sie Tipps und Tricks, damit Ihnen nähen noch leichter fällt. Grundlagen, Nähtechniken und verschiedene Maschinennähte und Handnähte werden vorgestellt. Außerdem finden Sie hier Tipps für verschiedene Änderungen, beispielsweise wie Sie eine Jeans im Orginalsaum kürzen oder einen neuen Reißverschluss einnähen. Viel Spaß und Erfolg!

größentabelle

Größentabelle für Damen, Herren, Kinder, Unisex, Jeans und Schuhe

samt nähen, pflegen und lagern

Samt, durch den Flor, die feinen Härchen, ist sehr empfindlich. Hier einige Tipps, wie Sie Samt nähen, pflegen und lagern können, damit er lange schön bleibt.

nähen mit der Nähmaschine

Gerade Nähte nähen - Egal ob Sie Bekleidung oder Kissen nähen, ob die Naht möglichst unsichtbar sein soll oder eine Ziernaht. Gerade und schöne Nähte machen das Nähobjekt zu einem "Meiserwerk". So nähen Sie gerade Nähte - hier einige Tipps

naht durchschlagen

Durchschlagen heißt, mit Nadel und Faden Nahtlinien zu kennzeichnen. Dies geschieht durch das Schnittmuster hindurch.

Reißverschluss einnähen

Ist der Reißverschluss einer guten Hose kaputt? Kein Problem, so nähen Sie einen neuen Reißverschluss ein.

Leinen in Form ziehen

Mit dieser alten Methode können Sie verzogene Leinenstoffe wieder gerade bekommen.

Seiten

Nicht vergessen!

Damit das maßgeschneiderte Kleidungsstück auch nach dem Waschen noch passt: waschen Sie den gesamten Stoff, bevor Sie ihn zuschneiden.